Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Mainaschaff


Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Anmeldung (Zuzug) 

Anmeldung (Zuzug)


Wenn Sie nach Mainaschaff gezogen sind, müssen Sie sich innerhalb von 2 Wochen persönlich bei der Meldebehörde (Bürgerbüro) anmelden.

Bei Familien (Ehepaar, Kinder bis 18 Jahre) genügt es, wenn ein Meldepflichtiger mit den Ausweisen der anderen Familienmitglieder vorspricht. Meldepflichtige sind Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Bei nichtehelichen Kindern oder Stiefkindern ist die Personensorge nachzuweisen. Bei gemeinsamen Sorgerecht und getrennt lebenden Eltern ist das Einverständnis von beiden Elternteilen notwendig. Sollten hierbei Probleme auftauchen, wenden Sie sich bitte an das Bürgerbüro.

Meldepflicht
Bitte denken Sie daran, dass Sie ordnungswidrig handeln, wenn Sie sich nicht innerhalb von 2 Wochen anmelden.

Erforderliche Unterlagen:
  • Personalausweis oder anerkannter und gültiger Pass oder Passersatzpapier der umziehenden Personen
  • Wohnungsgeberbestätigung
Wohnungsgeberbestätigung

Seit dem 1. November 2016 hat der Meldepflichtige nur noch bei der An- und Ummeldung in der Meldebehörde eine schriftliche Bestätigung vorzulegen, in der der Wohnungsgeber den Einzug bestätigt.
Das amtliche Formular für die Bestätigung des Wohnungsgebers können Sie im Bürgerbüro Mainaschaff abholen oder hier herunterladen, am Computer ausfüllen und ausdrucken.

Online-Vorankündigung
Es besteht die Möglichkeit, den Zuzug nach Mainaschaff per Online-Antrag voranzukündigen. Die von Ihnen in der Antragsmaske eingegebenen Daten werden online an uns übermittelt. Wir bitten Sie jedoch zu beachten, dass für die Registrierung der Anmeldung Ihre rechtsverbindliche Unterschrift erforderlich ist. Da Sie die Daten bereits zur Verfügung gestellt haben, können Sie den Behördengang bei persönlichem Besuch schneller erledigen.

Literatur:
§§ 17, 19, 22 und 23 Bundesmeldegesetz (BMG)


...24-Stunden-Service "Klick Dich ins Rathaus"

BÜRGERSERVICE-Portal: Voranzeige einer Anmeldung

...24-Stunden-Service "Klick Dich ins Rathaus"

Neuerungen durch das Bundesmeldegesetz

Datenübermittlung zum Zweck der Ehrung von Alters- und Ehejubilaren und Wohnungsgeberbescheinigung


Ansprechpartner

Karin Pasler
E-Mail: karin.pasler@mainaschaff.de
Telefon: 06021 / 705-46


Angelika Vogt
E-Mail: angelika.vogt@mainaschaff.de
Telefon: 06021 / 705-48




nach oben  nach oben

Gemeinde Mainaschaff
Hauptstraße 10-12 | 63814 Mainaschaff | Tel.: 06021 705-0 | gde@mainaschaff.de