Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Mainaschaff


Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Aktuelles & Rückblick » Stellenausschreibung: Mitarbeiter für den gemeindlichen Bauhof 

Stellenausschreibung: Mitarbeiter für den gemeindlichen Bauhof


Gemeinde Mainaschaff
Die Gemeinde Mainaschaff (ca. 9.000 Einwohner) familien- und kinderfreundlich sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 

Mitarbeiter für den gemeindlichen Bauhof (m/w/d)

Geprüfte(r) Netzmeister(in) Handlungsfeld Wasser
oder gleichartige Qualifikation (m/w/d) in Entgeltgruppe 8 TVöD, Vollzeit 39 Stunden, unbefristet
  oder
Anlagenmechaniker(in) Fachrichtung Versorgungstechnik
mit Bereitschaft zur Weiterbildung (m/w/d) in Entgeltgruppe 5 TVöD, Vollzeit 39 Stunden, unbefristet

und
Mitarbeiter für den gemeindlichen Bauhof (m/w/d)
Gärtner/in (m/w/d)
in Entgeltgruppe 5 TVöD, Vollzeit 39 Stunden, unbefristet


Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?
- Mitarbeit bei der Erledigung von kommunalen Aufgaben im gemeindlichen Bauhof (z.B. der Instandhaltung, Sanierung,
  Reinigung und im gewissen Umfang auch Herstellung von Straßen, Feldwegen und (öffentlichen) Verkehrsflächen; der Pflege,
  Wartung, Instandhaltung, Instandsetzung und Unterhaltung von kommunalen Einrichtungen, Liegenschaften, Grün- und
  Parkanlagen, Kinderspielplätzen, Freizeit-, Sport und Abwasseranlagen; der Landschafts-, Gewässer und Gehölzpflege und die
  Unterstützung von (kommunalen) Veranstaltungen
- Sonderaufträge durch die Leitung des Bauhofs
- Mitarbeit im Rahmen des Winterdienstes

Worauf kommt es uns an?
- Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in dem entsprechenden Handwerksberuf
- Wünschenswert Führerschein Klasse C, CE (oder ehemals Klasse 3)
- Erfahrung im Umgang mit Baumaschinen (Radlader, Stapler, Bagger) wird vorausgesetzt
- Fähigkeit und Bereitschaft für die vielseitigen Aufgaben unseres Bauhofes, vielseitiges technisches und handwerkliches
  Geschick und Interesse;
- Teamfähigkeit, aber auch ein hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbständiger Arbeitsweise, Flexibilität, körperliche
  Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft,
- Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb üblicher Arbeitszeiten (z.B. Wochenenden, Feiertage) sowie 
  Ableistung von Rufbereitschaftsdiensten, Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Bereitschaft zum Feuerwehrdienst zur Stärkung der Tagesalarmbereitschaft wäre wünschenswert

Was bieten wir Ihnen?
- Eine Vollzeitstelle im Bereich des gemeindlichen Bauhofs
- Einen sicheren Arbeitsplatz
- Eine geregelte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD)
- Ein engagiertes und motiviertes Team
- Eine zusätzliche Altersvorsorge durch die Zusatzversorgungskasse Bayern
- Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
- Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
- Geregelte feste Arbeitszeiten
 
Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 18.10.2019 an das Personalamt der Gemeinde Mainaschaff, Hauptstr. 10-12, 63814 Mainaschaff, richten.
 
Für Auskünfte steht Ihnen Frau Dietrich von der Personalverwaltung unter der Tel. 06021/705-40 bzw. unter: nicole.dietrich@mainaschaff.de gerne zur Verfügung.



nach oben  nach oben

Gemeinde Mainaschaff
Hauptstraße 10-12 | 63814 Mainaschaff | Tel.: 06021 705-0 | gde@mainaschaff.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung