Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Gemeinde Mainaschaff


Aktuelles


Hallo Ihr Lieben,

wir vermissen Euch sehr! Die Kita ist so leer und leise ohne Euch!
Damit Ihr uns nicht vergesst, haben sich einige Erzieherinnen gemeinsam vor die Kamera gewagt.

Tatsächlich haben uns auch schon ein paar Eurer Werke per E-Mail erreicht. Wir haben uns riesig darüber gefreut. Diese werden, wenn Ihr das möchtet, auch gern hier veröffentlicht.

Bitte schreibt uns weiter unter kita-wunderland@mainaschaff.de

Bleibt gesund!

Euer KITA-TEAM



Liebe Wunderländer und Wundergärtner, wir hoffen, es geht Euch allen gut, ihr seid alle gesund und munter, trotz der Einschränkungen, die wir zur Zeit alle hinnehmen müssen. Doch wenn wir fest zusammenhalten, können sich die Türen des Wunderlandes irgendwann wieder für alle öffnen. Zum Zeichen dafür haben unser Bauhofleiter Matthias Zschirpe und das Kita-Team dieses tolle Hoffnungsbanner am Orteingang für Euch bemalt und aufgestellt. In den nächsten Tagen möchten wir Euch auf unserer Homepage über das, was im Wunderland so vor sich geht, auf dem Laufenden halten. Denn obwohl Ihr gerade nicht bei uns seid, tut sich so einiges. Seid gespannt, und schaut immer mal wieder hier vorbei. Wenn Ihr uns genauso vermisst wie wir Euch, schreibt uns gern eine Nachricht an kita-wunderland@mainaschaff.de so bleiben wir in Kontakt und keiner ist so richtig allein. Auf ein baldiges Wiedersehen, Eure Corinna Schneider und das ganze Kita-Team P.S. Und noch ganz wichtig!!!! Die Kita-Gebühren für Betreuung und Mittagessen werden ab April erst einmal ausgesetzt.


"Alles wird gut - Wir bleiben Zuhause"

Unter diesem aktuellen Motto gestalten die Kinder der "Notbetreuung" die Fenster im Wunderland.
Doch bevor die Künstler kreativ werden konnten, mussten erst einmal die Fenster geputzt werden. Das war ganz schön anstrengend. Aber gemeinsam mit Verena hat es dann doch Spaß gemacht und auch Fensterputzen will gelernt sein.

Wie schön die Sonne dieses Hoffnungsbild erleuchtet.

Danke an unsere drei Kinder und Verena.





Bedauerlicherweise entwickelt sich der Prozess um COVID-19 sehr dynamisch. Daher wird der Unterrichtsbetrieb an den Schulen ab Montag, den 16. März bis einschließlich der Osterferien (19. April 2020) eingestellt. Dies gilt auch für die Kindergärten und Kindertagesstätten.
(Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Stand: 13.03.2020, 09:00 Uhr)
 



Corona-Informationsblatt für Eltern

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen steigt auch in Bayern. Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales informiert Sie im Folgenden darüber, was Sie als Eltern wissen und beachten müssen.



nach oben  nach oben

Gemeinde Mainaschaff
Hauptstraße 10-12 | 63814 Mainaschaff | Tel.: 06021 705-0 | gde@mainaschaff.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung